Schweinefleisch bei Feinschmecker hoch im Kurs.

Frisches Schweinefleisch ist hell bis rosarot und sollte leicht mit Fett durchwachsen sein.

Die Qualität von Schweinefleisch hat sich in den letzten Jahren sehr verbessert. Heute liefert Schweinefleisch hochwertige Proteine und zudem enthält es die Vitamine B1 und B6, und Mineralstoffe, vor allem Eisen. Je nach Teilstück enthält Schweinefleisch unterschiedlich viel Fett.

SchweinefleischGesund essen
Schweinefilet ist besonders zart.

Schweinefilet

Das Schweinefilet wir auch Lende oder manchmal in der Küchenfachsprache Jungfernbraten genannt und ist besonders zart. Das Filet vom Schwein eignet sich besonders gut zum Braten und Kurzbraten sowie zum Grillen. Es ist sehr saftig, fettarm und im Aroma neutral. Durch seine Zartheit ist das Schweinefilet das begehrteste Teilstück des Schweins.

Schweinerücken ohne Knochen mit Schwarte

Schweinerücken

Schweinerücken ohne Knochen mit Schwarte ideal zum Braten.

Schweineschnitzel aus der Oberschale

Schweineschnitzel

Schweineschnitzel werden aus der Oberschale, einem von vier Teilen der Schweinekeule, geschnitten. Die Oberschale ist sehr feinfasrig und dadurch bestens geeifnet für Schnitzel und Kurzgebratenes.

Schweinenacken zählt zu den beliebtesten Teilstücken vom Schwein.

Schweinenacken

Der Schweinenacken bildet die vordere Verlängerung des Kotelettstrangs und wird auch als Schweinehals, Schweinekamm oder Schopfbraten bezeichnet.

Stark mit Fett durchwachsen, wird der Schweinenacken beim Braten besonders zart und saftig. Das sehr kurzfaserige Fleisch mit wenig Bindegewebe ist zudem ideal zum Braten und Grillen.

Beim BBQ ist der Nacken vom Schwein sowie die Schweineschulter das klassische Stück für Pulled Pork.

Koteletts stammen aus dem Schweinerücken.

Schweinekotelett

Bei Schweinekotelett unterscheidet man zwischen Stielkotelett und Lendenkotelett, beide zusammen ergeben den Schweinerücken und werden auch als Kotelettstrang bezeichnet.

Das Stielkotelett besteht aus zartem, magerem Fleisch und eignet sich zum Kurzbraten und zum Grillen.

Lendenkoteletts sind knochenarm, sehr mager und haben eine kurzfaserige Struktur. Sie eignen sich besonders gut zum Braten und zum Grillen.

Schweinebauch ist ausgesprochen schmackhaft

Schweinebauch

Der Schweinebauch ist ein kräftig mit Fett durchwachsenes und mit Rippen durchzogenes Teilstück des Schweins.

Das zweifellos fettreichste Fleischstück vom Schwein eignet sich zum Kochen, Braten, Schmoren und Grillen ebenso, wie zum Pökeln und Räuchern.

Der entsprechend hohen Energiegehalt macht den Schweinebauch zu einem oft verschmähten Stück Fleisch in der heute modernen gesundheitsbewussten und fettreduzierten Küche.

Schweineschulter

Schweineschulter

Die Schweineschulter eignet sich für langsame Garmethoden. Zum Kochen, Braten oder Schmoren und als Fleisch für Ragouts und für Gulasch. Schweineschulter also mit aufliegender Fettschicht und Schwartenschicht eignet sich sehr gut als Krustenbraten. Auch ein Rollbraten lässt sich aus dem Fleisch der Schweineschulter rollen.

Hauptsitz
Metzgerei Braidt GmbH
Hauptstraße 24 1/2
94544 Hofkirchen Garham
Deutschland
Telefon: +49 8541 8636

Filiale Vilshofen - Stadtplatz
Metzgerei Braidt
Stadtplatz 35
94474 Vilshofen
Deutschland
Telefon: +49 8541 8715

Filiale Vilshofen
Metzgerei Braidt
Aidenbacher Straße 12
94474 Vilshofen
Deutschland
Telefon: +49 8541 7241

Filiale Osterhofen / Altenmarkt
Metzgerei Braidt
Klosterwiese 11-13
94486 Osterhofen
Deutschland
Telefon: +49 9932 4005932

Filiale Eging am See
Metzgerei Braidt
Unterer Markt 26
94535 Eging am See
Deutschland
Telefon: +49 8544 916654

Filiale Schöllnach
Metzgerei Braidt
Marktplatz 4
94508 Schöllnach
Deutschland
Telefon: +49 9903 952571

Filiale Alkofen
Metzgerei Braidt
Hauptstraße 56
94474 Vilshofen / Alkofen
Deutschland
Telefon: +49 8549 345